Computerbau

Nicht nur der Bereich „Programmierung & Software“ gehört zu meinen Beschäftigungsgebieten, sondern auch die dazu notwendige Hardware.
So baue ich Rechner für die verschiedensten Anwendungsmöglichkeiten zusammen und richte diese ein. Aber auch das Aufrüsten und Umbauen von PCs gehört zu meinen Tätigkeiten.

Banner Computerbau
image

Innenleben

Je nach Anwendung kommen ver- schiedene Zusammensetzungen von Prozessor, Mainboard, Grafikkarte und Co. zum Einsatz. Wichtig dabei ist die Zuverlässigkeit des PCs, die durch den Einsatz von Markenteilen gewährleistet ist, die Kompatibilität der verwendeten Komponenten und eine perfekte Arbeitsgeschwindigkeit. So darf z.B. eine SSD fast nie fehlen.

 

image

Design

Nicht nur das Innenlebend eines Rechners soll begeistern, sondern auch das Design. Dabei ist es egal, wie groß er ist, denn auch in ein kleines Gehäuse passt mehr als man denkt. So habe ich neben normal großen Rechnern (sogenannte „Midi-Tower“), auch schon mehrere kleine PCs gebaut. In Sachen Geschwindigkeit stehen diese den großen kaum nach.

 

image

Kühlung

Eine optimale Kühlung ist die Grundvoraussetzung für ein stabiles System. Deshalb setze ich hier auf hochwertige und leiste Lüfter. Je nach Bedarf kommt auch eine Wasserkühlung zum Einsatz.

 

image

Zusammenbau

Das saubere Verlegen von Kabeln gehört zu den wichtigsten Aufgaben beim PC-Zusammenbau, damit dieser später auch optisch überzeugen kann. Gleichzeitig wird eine nachträgliche Aufrüstung um einiges einfacher, wenn die Kabel nicht kreuz und quer liegen.

 

image

Beleuchtung

Beleuchtete Lüfter und LEDs setzen einen PC in Szene und machen sein Innenleben gleichzeitig sichtbar.

 

image

Grafik

Selbstverständlich sind bei der Grafikleistung kaum Grenzen gesetzt. Was genau eingebaut wird, entscheidet immer das Einsatzgebiet. Dient der Rechner vor allem zu Office-Tätigkeiten, macht es energietechnisch Sinn, auf extra Grafikkarten zu verzichten und sogenannte APUs einzusetzen.

 

image

Anschlüsse

Des Weiteren darf natürlich die Anschlussvielfalt nicht zu kurz kommen. Zahlreiche USB-Anschlüsse, Monitor-, Audio-Ausgänge, Drahtlosverbindungen (wie z.B. WLAN) und vieles mehr machen Rechner besonders funktional.